Wassmann

Susann und Ralf zogen 1998 von Deutschland nach Villány und kauften ein kleines Haus mit 2 Hektar Land für Weinanbau in Pécsdevecser. In 2011 stiegen sie auf biodynamische Herstellungsverfahren um und ihre Weine bringen seitdem frischen Wind in die Weinlandschaft von Villány. Sie konzentrieren sich vorallem darauf, das beste aus dem Boden und dem natürlichen Aroma der Trauben herauszuholen und kreieren kleine Mengen an einzigartig ausgeglichenen und energiegeladenen Weinen in ihrer kleinen Winzerei.