Veröffentlicht am

Wein & Kultur zu Hause #3: ‘Wartburg’ Kurzfilm & Gizella Barát Hárslevelű 2018

Heute auf der virtuellen Speisekarte: Unsere Filmauswahl ist ‘Wartburg’, eine kurze Dokumentation von David Borbás über einen versuchten Postüberfall mit einem Wartburg-Auto. Dazu haben wir uns für den Gizella Barát Hárslevelű 2018 entschieden.

‘Wartburg’ ist ein lustiger, aber ziemlich dunkler Dokumentarfilm, der zwischen einer albernen Geschichte und dem zugrunde liegenden dunklen, ernsthaften soziologischen Hintergrund hin und zurück springt.

Gizella Barát Hárslevelű ist der passende Wein: ein Weißwein, der an der Oberfläche angenehm fruchtig und lebendig ist, aber mit jedem Schluck mehr und mehr von der komplexen Mineralität der Berge der Tokajer Weinregion enthüllt.

Schaut euch den Film hier an!

Den Wein könnt ihr hier kaufen 🙂